Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen
Neu auf www.dielinke-belzig.de: Newsletter zur schnellen Information per E-Mail. Jetzt kostenlos abonnieren!
Pressemeldungen von Landesverband, Landtagsfraktion und Brandenburger LINKEN im Bundestag

Birgit Wöllert

„Ende Gelände“ legt Finger in Wunde der Energiewende

"Das Aktionsbündnis von ,Ende Gelände` hat den Finger in die Wunde der Energiewende gelegt. Mit ihrem kreativen Protest und zivilen Ungehorsam haben tausende Aktivistinnen und Aktivisten ein friedliches Zeichen für eine ökologische und nicht profitgetriebene Energieversorgung gesetzt. Und mit Erfolg aufgezeigt, dass ein nationales... Weiterlesen


Birgit Wöllert

Lausitz braucht eine sozialverträgliche und umweltgerechte Zukunftsperspektive

Anlässlich der Veranstaltung „Fraktion vor Ort“ in Cottbus erklären sich Eva Bulling-Schröter und Birgit Wöllert. Weiterlesen


Birgit Wöllert

Lausitz braucht eine sozialverträgliche und umweltgerechte Zukunftsperspektive

Anlässlich der Veranstaltung „Fraktion vor Ort“ in Cottbus erklären sich Eva Bulling-Schröter und Birgit Wöllert. Weiterlesen


Birgit Wöllert

Mehr Personal in Gesundheit und Pflege ist unabdingbar

"Die Bedingungen im Gesundheitswesen sind mitunter lebensgefährlich und nicht mehr zu verantworten. Zur Verbesserung der Versorgung von Pflegebedürftigen muss endlich eine verbindliche und bedarfsdeckende Personalbemessung in Krankenhäusern und im Bereich der stationären und ambulanten Altenpflege garantiert werden", erklärt Birgit Wöllert. Weiterlesen


Birgit Wöllert

Mehr Personal in Gesundheit und Pflege ist unabdingbar

"Die Bedingungen im Gesundheitswesen sind mitunter lebensgefährlich und nicht mehr zu verantworten. Zur Verbesserung der Versorgung von Pflegebedürftigen muss endlich eine verbindliche und bedarfsdeckende Personalbemessung in Krankenhäusern und im Bereich der stationären und ambulanten Altenpflege garantiert werden", erklärt Birgit Wöllert. Weiterlesen


Birgit Wöllert

Bittere Pille für Post, DHL und andere Postdienste

"Bei Post und DHL, aber auch im Bereich Gesundheit und Pflege werden die Beschäftigten reihenweise krank. Das muss zum Umdenken führen", erklärt Birgit Wöllert, für die Fraktion DIE LINKE Obfrau im Ausschuss für Gesundheit, mit Blick auf den aktuellen BKK-Gesundheitsreport. Weiterlesen

v.i.S.d.P. dieser Meldungen: Landesverband Brandenburg
Zur Liste aller Brandenburger Pressemeldungen


Presse-Update

Pressemeldungen

- RSS-Feed aus den LINKE-Landesverbänden (rechte Maustaste --> Link im neuen Tab öffnen)